Zurück

Wer bin ich, wenn ich nicht mehr arbeite?

  • Kursleitung: Rainer vom Stein, Thomas Kugel
  • Beitrag: 280 € zzgl. Verpflegung

Ein Seminar zur Standortbestimmung und Potenzialentfaltung.

Viele sehnen sich danach, endlich nicht mehr arbeiten zu müssen, den verdienten Ruhestand zu genießen.
Doch häufig, wenn dieser Tag näher rückt, kommen Fragen auf:

  • Wie sieht für mich diese RUHE aus und welchen STAND habe ich?
  • Wie gestalte ich meinen Abschied aus dem Arbeitsleben?
  • Wer bin ich, wenn ich nicht [mehr] arbeite und wer möchte ich [dann] sein?
  • Welche Entfaltungsmöglichkeiten bietet das freie Leben?
  • Welche Rolle spiele ich zukünftig in der Familie, im Freundeskreis oder in der Gesellschaft?
  • Wie verbringe/gestalte ich meine Zeit «sinnvoll»?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, all diesen Fragen nachzugehen, sie mit unterschiedlichen Methoden zu beleuchten. So können Sie für sich neue Möglichkeiten entdecken und Perspektiven entwickeln:
Über angeleitete, intuitive Spaziergänge werden Sie mit Fragen in die Natur gehen. Das dort Erlebte wird in der achtsamen & wertschätzenden Kommunikationsform «Council» erzählt und von uns gespiegelt. Wir arbeiten mit dem naturpsychologischen Prozess- und Entwicklungsmodell der «Vier Schilde», das uns als Kompass für weitere Entwicklungsschritte dienen kann.

Infoflyer zum Download

Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, melden Sie sich gerne bei mir: per Mail oder telefonisch unter 0170.4438616.